Regionalübung

Zusammen mit den umliegenden Vereinen (Strengelbach, Brittnau und Vordemwald) wurde auf dem Werkhof Strengelbach eine gemeinsame Übung abgehalten. Samariterlehrerinnen unseres Vereins sowie Mitglieder der Alarmgruppe Roggwil führten die in Gruppen eingeteilten Samariter durch den Abend...

An insgesamt sechs Posten konnten die unterschiedlichsten Dinge geübt werden, wie Verbände anlegen, Organe korrekt einzeichnen oder Skelett "Johann" richtig beschriften.


Selbstverständlich fehlten auch reale Fallbeispiele nicht. Eine Patientin, die allergische Reaktionen auf einen Bienenstich zeigte musste mit Sauerstoff versorgt werden und ein Arbeiter, der durch einen Elektrounfall einen Herzstillstand erlitt musste korrekt mit CPR und greifbarem Defibrillator behandelt werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0