Monatsübung „Samariter auf zwei Rädern“

Für einmal waren die Samariterinnen und Samariter auf zwei Rädern unterwegs: Für die Monatsübung Mai hatten die Kurs- und technischen Leiterinnen drei Posten rund um die Altstadt Zofingen vorbereitet. Per Velo gelangte die Samariterschar sportlich von einem Posten zum anderen. So konnte man gleichzeitig den zwar kühlen, dafür sonnigen Sommerabend geniessen.

An den Posten selbst galt es, bei einer Person mit Atemnot eine Hyperventilation zu erkennen und die Patientin zu beruhigen oder auch eine Verletzung durch Glassplitter fachgerecht zu versorgen. An einem weiteren Posten wurde den Samaritern eine breite Palette an Verabreichungsformen für Medikamente - von Tabletten, Kapseln und Pastillen über Salben und Pflaster bis zu Sirup oder Tropfen - präsentiert und die wichtigsten Grundregeln zur Medikamentengabe aufgefrischt.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0