Ungewöhnlicher Umzugssamstag...

Wegen Asbestspuren wurde unser Vereinslokal per sofort geschlossen und der Zutritt für jegliche Personen verboten. Im Einvernehmen mit der Stadt Zofingen wurde für unser Vereinsmaterial ein Ersatzstandort gesucht. Am Samstag wurde das diverse Material schliesslich mit Unterstützung vom Samaritern und Famililienangehörigen nach Mühlethal gebracht und dort untergestellt.

Um die SanHist Rosenberg für die Umzugsaktion noch betreten zu dürfen, waren aber genaue Instruktionen nötig und die anwesenden Samariter mussten alle spezielle Masken mit Schutzfilter tragen. Dieses nicht alltägliche Erlebnis wurde natürlich auf Fotos sogleich verewigt.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0