Regioübung 2017 in Brittnau

Bei der diesjährigen Regioübung der Samaritervereine Zofingen, Brittnau, Strengelbach und Vordemwald versammelten sich rund 70 Samariter und Samariterinnen auf dem Schulhausplatz in Brittnau. Organisiert wurde diese vom Samariterverein Brittnau. 
Es galt einen Parcour in der Umgebung des Schulhauses Brittnau zu bewältigen. Dieser bestand aus 10 verschiedenen Posten, bei denen die verschiedensten Sachen geübt und repetiert wurden. Die Fallbeispiele reichten vom Herzinfarkt und Schlaganfall über eine allergische Reaktion nach Bienenstich bis zum Elektroschock mit Herzstillstand. Ausserdem wurde den Samaritern an einem Posten die Rettung einer Person aus dem Wasser etwas näher gebracht. 
 
Anschliessend wurde die Regioübung durch Speis und Trank abgerundet. Hier bestand auch die Möglichkeit, sich miteinander auszutauschen. Nebenbei wurden wir mit schönstem Wetter belohnt.                                                                  rb