Notfälle im Alter

Kursbeschrieb:

Der Kurs für sicheres Handeln in Notfallsituationen für Senioren.

 

Haben Sie sich schon einmal überlegt, was Sie tun würden, wenn Sie sofort Hilfe benötigen? Ein Sturz, plötzliche Brustschmerzen oder Sie können Ihren Partner nicht mehr wecken... Was würden Sie tun?

In diesem Kurs werden genau diese Fragen angegangen. Es geht um die ersten Schritte, die Alarmierung und was Sie tun können, bis professionelle Hilfe bei Ihnen vor Ort ist.

Kursinhalte:

Im Kurs werden folgende Themen behandelt:

  • Sturz und Aufstehhilfe
  • Alarmierung
  • Schlaganfall
  • stabile Seitenlage
  • Wundversorgung usw.

Der Kurs vermittelt auf einfache Art viel praktisches Wissen und basiert auf den aktuellen Richtlinien für Erste Hilfe.

Speziell:

Diesen Kurs führt der Samariterverein Zofingen im Auftrag der Pro Senectute Aargau, Beratungsstelle Bezirk Zofingen durch.

Zielgruppe:

Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahren

Kursmaterial:

Am Kursabend kann gegen Barzahlung von CHF 5.00 das "Erste Hilfe Arbeitsbuch" Stufe 1 des Schweizerischen Samariterbundes SSB bezogen werden.

Preis:

CHF 37.00

Kursdatum:

Donnerstag, 15. Oktober 2020

19.00-21.00 Uhr

Dauer:

2 Stunden

Kurslokal:

Theorielokal

Stützpunktfeuerwehr Zofingen

Funkenstrasse 5

4800 Zofingen

(vis-à-vis Migros-Parkhaus, bitte Migros-Parkplätze benutzen)

Anmeldung und Information:

Pro Senectute Aargau

Frau Nicole Wyss

Beratungsstelle Bezirk Zofingen

Vordere Hauptgasse 21

4800 Zofingen

T 062 752 21 61

nicole.wyss@ag.prosenectute.ch

www.ag.prosenectute.ch/bildung

Anmeldeschluss:

Montag, 5. Oktober 2020

Kursbescheinigung:

Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie eine persönliche Teilnahmebescheinigung "Notfälle im Alter" des Samaritervereins Zofingen.